[Lackschumi] Artdeco -53

12:00

Hallo ihr Lieben,


Heute ist es endlich mal wieder soweit.
Ich nehme endlich mal wieder an Lena's "Lacke in Farbe... und bunt" teil.
Allerdings hat sich einiges geändert. Meinen Blog "Lackschumi" gibt es nicht mehr, dafür bin ich jetzt mit toller Unterstützung von der lieben Herby hier auf "Reviernägel" unterwegs.
Ich hoffe es gefällt euch hier bei uns :)

Lena wünscht sich für heute Altrosa und das soll sie auch bekommen.
Ich habe zwar mittlerweile knapp 350 Lacke im Regal stehen, aber wirklich viel Auswahl blieb mir hier bei dem Farbwunsch nicht....


Ich hab also für euch einen tollen Lack von Artdeco lackiert, den ich vor einiger Zeit geschenkt bekommen habe, als die Frau von meinem Chef ihre Sammlung aufgelöst  hat.

Für einen zumindest einigermaßen ebenen Nagel habe ich zunächst eine Schicht meines Butter London Base Coats lackiert.
2 Schichten von dem armen Lack ohne Namen folgten.


Weil mir der Lack so einsam dann doch etwas zu wenig Farbe war,  habe ich noch meine Stamping-Utensilien rausgeholt und mal wieder gehofft,  dass ich etwas einigermaßen Vorzeigbares hinbekomme. 


Verwendet habe ich die Moyou Artist Nr.?? gemeinsam mit dem Creative Shop Stamper. Als Stampinglack habe ich den W.I.P. Holographic verwendet, den ich am Wochenende in München bei Urban Outfitters bekommen habe.

Und wie ihr sehen könnt,  hat es auch ansatzweise funktioniert. Ganz zufrieden bin ich noch nicht, aber Übung macht den Meister.
Aber der Lack ließ sich super Stampen, jetzt muss ich es nur schaffen den Lack gerade auf den Nagel zu bekommen.


Ich gehe jetzt eine Runde bei der lieben Lena stöbern :)

Einen tollen Mittwoch wünsche ich euch :)
Eure Lackschumi



You Might Also Like

0 Kommentare

Wir freuen uns über jeden Kommentar :)

Popular Posts

Gesamtzahl der Seitenaufrufe