Nailsreloaded Challenge - Glitter

11:00

Hallo ihr Lieben,

nachdem ihr nun schon unsere Nägel zu den Themen "Sterne" und "dreifarbig" bei der Nailsreloaded-Challenge von Leni gesehen habt, wird es heute Zeit für das Thema Glitter :)

Na, wenn wir da nix passendes finden könnten :D

[Lackschumi]

Warum ausgerechnet dieses Thema bei mir für ein wenig Verzweiflung gesorgt hat, weiß ich auch nicht so recht... 
Geplant war ein Gradient von silber nach pink... Das ist mal total in die Hose gegangen :D

Also gibt es jetzt Gold mit Water Decals :)




Und wie sollte es auch anders sein, natürlich ist mein Glitzer-Lack von F.U.N. Lacquer. Um genau zu sein ist es Million Dollar Dream :) Ein absoluter Traumlack :)



Lackiert habe ich 2 dünne Schichten und in normalen Lichtverhältnissen reichte dies auch vollkommen aus um deckend auszusehen :) Im Kunstlicht sieht man dann doch das Nagelweiß etwas durch...


Und da ich zu dem Lack schon ewig mal Water Decals nutzen wollte, hab ich dies nun auch endlich mal gemacht :) Und das Ergebnis gefällt mir wahnsinnig gut :)


[Herby]


Ich wollte die Gelegenheit nutzen und euch meinen ersten selbst gemischten Lack zeigen. 
Irgendwie ist es ja momentan schon fast Trend 😊

Und da ich auch noch so ein ungeliebtes Schätzchen im Schrank stehen hatte, dachte ich, dass man den ja etwas pimpen könnte. 



Als Basis diente mir Huckle Buckle. Er sieht in der Flasche echt toll aus. Ein schöner Blurple-Pink Schimmer Lack, leider sehr sehr sheer. Ich hatte wirklich keine Lust mehr min. 4 Schichten zu lackieren, damit es so einigermaßen aussieht. 
Deshalb stand er einfach nur noch rum. 
Dazu gestellte sich ein großer Schuss Suit Retreat. Und ein kleiner Schluck For the Twill of it. Danach war ich mit dem Farbton zufrieden, aber das gewisse etwas fehlte. 




Also habe ich meine Glitzerdöschen mal wieder hervorgeholt und etwas rosa und silber Glitzer mit hinein gegeben. Geschüttelt und geschüttelt... noch ein bisschen Glitzi dazu, wieder geschüttelt.
Bis es dann so aussah wie es jetzt aussieht.






Ich finde das Ergebnis wirklich schön, das einzige was mich stört ist, dass der Glitzer wohl eigentlich nicht zum "in den Lack mischen" geeignet ist. Er ist einfach zu grob. Deshalb ist der lackierte Nagel nicht so eben wir gewohnt. Wobei ich es auch von anderen, gekauften Lacken kenne.

Alles in allem bin ich zufrieden mit meiner ersten Kreation, wie findet ihr ihn?




Schaut mal bei Leni rein, da gibt es ab heute ganz viele wunderbare Glitzerlacke :)

Eure Reviernägel Mädels

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Der goldene Glitzer-Lack gefällt mir richtig gut. Der haut total rein :)

    Selbstgemischte Nagellacke schaue ich mir unglaublich gerne an. Ich finde deine Kreation unglaublich schön :) Unebene Oberlächen habe ich sehr oft bei Glitzerlacken. Daher würde ich mir da keine Gedanken machen. Bei meiner Glitzer-Kombi habe ich sogar 2 Schichten Überlack lackiert und die Oberfläche war trotzdem nicht ganz eben.

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar :)

Popular Posts

Gesamtzahl der Seitenaufrufe