Glam Polish - Moonless Night

10:35






Heute möchte ich euch einen wunderschönen, traumhaften, wirklich atemberaubenden Lack von Glam Polish vorstellen, der hier schon seit ner Ewigkeit unlackiert steht.

Aber warum? Habe ich mich selbst gefragt. Ich glaube es war Frühling oder Sommer und ich hatte keine Lust auf dunkel und dann ist er einfach in Vergessenheit geraten. Ich schäme mich ....

Ich musste echt googeln, wann er erschienen ist bzw wie lange er hier schon ca. steht. Und dann kam der Schock. Ein Jahr !!!  Whaaaaat ??? Naja aber jetzt bekommt er endlich seinen Auftritt ;D




In der Navi blauen Jelly Base schwimmt sehr viel silberner und blauer Glitzer. Blaue Flakies runden das ganze schön ab. Ohne Topcoat trocknet er leicht matt und rau.

 Lackiert habe ich 2 Schichten +  Topcoat der die Oberfläche mit einer Schicht gut glätten konnte.
Trocken war er ruck zuck und auch das ablackieren stellte sich nicht schwerer dar, als bei anderen Lacken mit Glitzer.




Habe dem schönen noch ein Stamping verpasst, da ich heute sowieso beim Stamping Sonntag von Sandra von LilaLack mitmachen wollte, passte das auch ganz gut.

Gestampt habe ich mit der Moyou London Enchanted Platte Nr. 16 und Essie - Blue Rhapsody.
Fand die Kombi irgendwie passend zu Moonless Night.
Leider ist das Stamping auf dem Ringfinger nicht ganz übertragen worden, ich konnte es aber auch nicht mehr retten oder korrigieren ohne alles wieder abzulackieren.





Habt ihr auch Lacke die schon lange unlackiert bei euch rum stehen? Hätte man mich vorher gefragt, hätte ich mit eindeutig "Nein" geantwortet :DD

Schaut mal Sandra vorbei, da sammeln sich heute bestimmt noch ganz viele andere schöne Stampings.

Schönen Sonntag euch und denkt dran, bis Samstag könnt ihr noch bei unseren Sunday Nails zum Thema French mitmachen :D

Küsschen

Herby (ala Nadine)

You Might Also Like

0 Kommentare

Wir freuen uns über jeden Kommentar :)

Popular Posts

Gesamtzahl der Seitenaufrufe